Veranstaltungen

Juli 2020

  1. Virtueller Gipfel der ILO über COVID-19 und die Welt der Arbeit - Aufbau einer besseren Zukunft der Arbeit

    1 - 9 Juli 2020

    Die Internationale Arbeitsorganisation führt einen virtuellen Gipfel durch, um die Auswirkungen von COVID-19 auf die Arbeitswelt und die Zukunft der Arbeit zu erörtern.

Juni 2020

  1. Arbeiten in globalen Lieferketten unter Krisenbedingungen – ein Infopaket für Unternehmen

    26 Juni 2020

    Gemeinsam mit dem Helpdesk Wirtschaft und Menschenrechte veranstaltete die ILO im Juni ein virtuelles Frühstück, um mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Zentrales Thema: Der Umgang mit der COVID-19 Pandemie entlang globaler Lieferketten. Das Infopaket gibt einen komprimierten Überblick über die Unterstützungsangebote: zum einen die Dienstleistungen des Helpdesks für Unternehmen, zum anderen die unternehmensnahen Angebote der ILO. Denn es zeigt sich: dort wo Unternehmen schon vor der Pandemie gute und sichere Arbeitsplätze geschaffen hatten, konnte auch unter neuen Hygienemaßnahmen schnell wieder produziert werden.

  2. Nationaler Aktionplan Wirtschaft und Menschenrechte in Deutschland

    26 Juni 2020

    Arbeit in globalen Lieferketten unter Krisenbedingungen

Dezember 2019

  1. The International Labour Organization - 100 Years of Global Social Policy

    9 Dezember 2019

    This first comprehensive account of the International Labour Organization’s (100 year-long) history examines the ILO‘s roles as a forum for and an actor in the area of global social policy.

November 2019

  1. © Deutscher BetriebsräteTag 2021

    Eröffnung des deutschen Betriebsrätetages

    5 November 2019

    Dr. Annette Niederfranke spricht zur Eröffnung des deutschen Betriebsrätetages zu den Delegierten in Bonn