Presseinformationen

Mai 2018

  1. © Abbie Trayler-Smith / H6 2019

    Auswirkungen von HIV/Aids auf die Arbeitskraft führt zu Verlusten in Milliardenhöhe

    24. Mai 2018

    Der aktuelle ILO-Bericht stellt die hohe Anzahl an HIV- und Aids-Opfern unter den weltweit Erwerbstätigen und die hiermit verbundenen wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen ins Zentrum.

  2. © Benson Kua 2019

    Sicherheit, Respekt und Würde für alle Menschen

    17. Mai 2018

    ILO-Generaldirektor Guy Ryder fordert das Ende der Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung und Geschlechteridentität.

  3. © S. Chakraborty/Mountain Partne 2019

    24 Millionen neue Arbeitsplätze in der Green Economy

    14. Mai 2018

    Während die Welt sich in Richtung grüne Wirtschaft bewegt, werden Arbeitsplätze verloren gehen, aber auch neue geschaffen werden, so der neue WESO-Report der ILO zur Green Economy.

April 2018

  1. © Carsten ten Brink 2019

    Mehr als 60 Prozent der globalen Erwerbsbevölkerung arbeiten in der informellen Wirtschaft

    30. April 2018

    Der neue ILO-Bericht belegt, dass zwei Milliarden Menschen in der informellen Wirtschaft arbeiten. Die Mehrheit lebt in Schwellen- und Entwicklungsländern, mit mangelndem Sozialschutz, geringen Arbeitsrechten und ohne menschenwürdige Arbeitsbedingungen.

  2. Generation Safe and Healthy

    25. April 2018

    In diesem Jahr stellt die ILO den Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz unter denselben Schwerpunkt wie den Welttag gegen Kinderarbeit. Junge Menschen stehen im Mittelpunkt.

März 2018

  1. © S. Samanian / ABADE Programme 2019

    ILO: Weltweit ist der Frauenanteil am Arbeitsleben immer noch zu gering

    8. März 2018

    Trotz deutlicher Fortschritte in den letzten 20 Jahren zeigen aktuelle ILO-Zahlen, dass sich Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern mit Blick auf Arbeitsmarktzugang, Arbeitslosigkeit und Arbeitsbedingungen weiterhin hartnäckig halten.

Februar 2018

  1. © Huang jiexian / Imaginechina 2019

    Soziale Gerechtigkeit für Migranten geht alle an

    20. Februar 2018

    „Eine effektiv gestaltete Arbeitsmigration ist die Grundlage für Fairness im Umgang mit 150 Millionen Migrantinnen und Migranten weltweit“, so ILO-Generaldirektor Guy Ryder anlässlich des Welttags für Soziale Gerechtigkeit

Januar 2018

  1. © Peder Sterll 2019

    ILO: Arbeitslosigkeit und fehlende menschenwürdige Arbeitsplätze 2018

    22. Januar 2018

    Der aktuelle ILO-Flagship-Report WESO Trends 2018 belegt das große Defizit an menschenwürdiger Arbeit. Die globalen Arbeitslosenraten bleiben hoch.

November 2017

  1. © Pierre Holtz / UNICEF 2019

    Vier Milliarden Menschen weltweit ohne soziale Sicherung

    29. November 2017

    ILO Bericht unterstreicht die Notwendigkeit massiver Anstrengungen für das universelle Recht auf sozialen Basisschutz.

  2. Schwacher Aufschwung am Arbeitsmarkt für junge Erwachsene

    21. November 2017

    Trotz des Rückgangs der Jugendarbeitslosigkeit seit Beginn der Finanzkrise 2009 wird die Suche nach menschenwürdiger Arbeit aufgrund von Arbeitslosigkeit und schlechter Jobaussichten für junge Erwachsener nach wie vor erschwert.