Bericht V(2)

Beendigung von Gewalt und Belästigung in der Arbeitswelt

Auf seiner 325. Tagung beschloss der Verwaltungsrat der IAO, einen Normensetzungsgegenstand zum Thema „Gewalt gegen Frauen und Männer in der Arbeitswelt“ in die Tagesordnung der 107. IAK (2018) aufzunehmen. Dafür hat das Amt einen ersten Bericht (V(1)) über die Gesetzgebung und Praxis in unterschiedlichen Ländern mit einem Fragebogen erstellt, der den Mitgliedstaaten übermittelt wurde mit der Bitte, nach Beratung mit den maßgebenden Verbänden der Arbeitgeber und Arbeitnehmer ihre Auffassungen mitzuteilen. Der vorliegende Bericht und die vorgeschlagenen Schlussfolgerungen wurden auf der Grundlage der von den Regierungen und den Verbände der Arbeitgeber und Arbeitnehmer übermittelten Antworten erstellt.

Conference paper | 13 March 2018