334. Tagung des Verwaltungsrats

Die Normeninitiative: Umsetzung des Arbeitsplans für die Stärkung des Aufsichtssystems - Fortschrittsbericht

Nach Konsultationen mit den dreigliedrigen Mitgliedsgruppen über Fortschritte bei der Umset-zung des überarbeiteten Arbeitsplans für die Stärkung des Aufsichtssystems zu berichten. In der Vor-lage wird erneut der dem Verwaltungsrat im März 2018 vorgelegte Fortschrittsbericht aufge¬grif¬fen, in dem konkrete Optionen für die vom Verwaltungsrat vorrangig zu prüfenden Maßnahmen dargelegt wurden – Funktionsweise des Verfahrens nach Artikel 24 (Maßnahme 2.2), Straffung der Berichterstattung (Maßnahme 3.1) und das Potenzial von Artikel 19 Absatz 5 e) und Absatz 6 d) (Maßnahme 4.3) – und um Leitlinien zu Maßnahmen hinsichtlich regelmäßiger Gespräche zwischen den Aufsichtsorganen (Maßnahme 1.2), der Kodifizierung des Verfahrens nach Artikel 26 (Maß-nahme 2.1) sowie weiterer Schritte zur Gewährleistung von Rechtssicherheit (Maßnahme 2.3) ersucht wurde (siehe Beschlussentwurf in Absatz 72 von GB.332/INS/5). Die Vorlage enthält einen über¬arbeiteten Beschluss¬entwurf, der auf der teilweisen Prüfung des Fortschrittsberichts im März 2018 und den seither durchgeführten Konsultationen mit den dreigliedrigen Mitgliedern beruht (siehe Absatz 21).

Document de conférence | Institutional Section | 12 octobre 2018