ILO auf der Podiumsdiskussion des Deutschen Global Compact Netzwerks

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und die sich wandelnde Arbeit waren Thema der Konferenz „Unternehmen 2030: Zukunft der Arbeit“ des Deutschen Global Compact Netzwerk (DGCN) am 11. April. Auf einer Multi-Stakeholder-Diskussion debattierte Dr. Niederfranke, ILO-Direktorin in Berlin, mit Vertretern der deutschen Wirtschaft und des Deutschen Gewerkschaftsbundes über die Zukunft der Arbeit.